Der Wanderlust Mindful Triathlon kommt wieder nach Frankfurt

Der Wanderlust Mindful Triathlon kommt wieder nach Frankfurt

 

*Werbung

Titelfoto: Dan Zoubek


Das Wort „Wanderlust“, aufgenommen auch schon vor langer Zeit ins Englische und andere Sprachen, beschreibt den inneren Antrieb, sich zu Fuß die Natur und die zu erschließen, sagt Wikipedia. Vielleicht gehört Ihr ja auch zu den wandernden Entdeckern? Ihr bewegt Euch gern anders draußen? Oder Ihr sucht einfach eine schöne, entspannende Veranstaltung mit lieben Menschen, um Achtsamkeit zu üben? So oder so haben wir eine Eventempfehlung für diesen Spätsommer in Frankfurt für Euch.

 Foto: Dan Zoubek

Foto: Dan Zoubek

Das Wanderlust-Event, das dieses Jahr zum dritten Mal stattfindet, verbindet einen 5km-Lauf, eine 90-minütige Yogaklasse und eine 30-minütige Meditation. Drei ganz unterschiedliche Arten also, sich mithilfe des Körpers die Umgebung und sein eigenes Inneres zu erschließen. So ist für jeden etwas dabei!

Wanderlust stammt ursprünglich aus den USA und ist vor allem für Events und Mediaangebote wie z.B. Online-Yogaklassen bekannt. Letztes Jahr haben insgesamt 8.000 Menschen bei den Events im deutschsprachigen Raum teilgenommen. Neben Zürich und Wien, München, Köln, Hamburg und Berlin findet der Wanderlust 108 Mindful Triathlon auch dieses Jahr wieder in Frankfurt statt:

am 01. September 2018
im schönen Brentanobad Frankfurt.

Und Ihr könnt dabei sein!

 Foto: Dan Zoubek

Foto: Dan Zoubek

Keine Sorge: Bei diesem Event geht es nicht um einen sportlichen Wettbewerb, sondern sehr viel mehr um Spaß, das Zusammensein mit anderen Gleichgesinnten und um das Ausprobieren. Für den Lauf muss man kann Profi sein, man kann einfach in seinem ganz eigenen Stil und Tempo rennen, einfach nur ankommen ist die Hauptsache. Außerdem unterstützen die adidas Runners gern. Genauso verhält es sich mit Yoga: Auch für Yoga-Anfänger ist das Event bestens geeignet. Denn das Programm wird natürlich von professionellen Lehrern begleitet; so leitet Jelena Lieberberg in Frankfurt die Vinyasa-Klasse an. Madhavi Guemoes führt Euch durch die Meditation. Für hochkarätige musikalische Unterhaltung durch DJs ist auch gesorgt.

 Foto: Dan Zoubek

Foto: Dan Zoubek

Bonus-Programm gibt es außerdem: Nach dem „Triathlon“ könnt ihr direkt noch mit bewegen weiter machen: Ihr wolltet schon lange mal Acro Yoga oder AIReal Yoga (das ist das mit dem Tuch, s.u.) ausprobieren? Dann geht das hier in Kursen oder Workshops. Oder ist mehr Functional Training Euer Ding? Probiert doch mal aus. Oder Ihr snackt beim „Kula Markt“  gesundes Essen oder schaut beim adidas Pop-Up-Store vorbei und probiert die "adidas x Wanderlust-Kollektion" durch, die per Upcycling aus aufbereitetem Plastikmüll hergestellt wurde. Einen Eindruck der Wanderlust-Events von 2017 bekommt Ihr hier in diesem Video.

Klingt das gut? Dann schnell anmelden und Kurse buchen! Unter wanderlust.com/de/108s sind die Tickets für 35,00€ erhältlich.

 Foto: Dan Zoubek

Foto: Dan Zoubek


 
Erdbeeren selbst pflücken in und um Frankfurt

Erdbeeren selbst pflücken in und um Frankfurt

Fundstück #3: Die Blume

Fundstück #3: Die Blume