All tagged das kann was werden

Aus Kaffee für Kaffee: Kaffeeform

Kürzlich in Offenbach entdeckt: Recyclebare Tassen aus Kaffeesatz – das junge Berliner Unternehmen “Kaffeeform” setzt sich für nachhaltige Produkte ein. Wer hinter diesem Projekt steht und wo Ihr die Tassen finden könnt, erfahrt Ihr hier.

Gokio Bros.: Hier kräht der Hahn!

Ho-Seong Kim blickt auf eine bewegte Geschichte zurück. Der "Wirt", wie er sich selbst nennt, und sein Team bereichern seit Anfang Januar den Oeder Weg und die Frankfurter Food-Szene. Im "Gokio Bros." werden nicht nur kulinarische Bedürfnisse befriedigt – auch Ästheten kommen hier auf ihre Kosten.

Im Gespräch mit Caroline Russ

Caro und ich haben uns vor einigen Jahren an Silvester in Sao Paulo kennengelernt. "Damals" hat keine von uns gedacht, dass wir da stehen werden wo wir heute sind. Caro mit ihrer Kunst und ich mit meiner Selbstständigkeit als Fotografin. Darum ist dieses Interview für #frankfurtdubistsowunderbar ein wunderbarer Beitrag für uns beide.

#schöneecken ausoffenbach

What the F#%k!? Offenbach! In einem Frankfurter Stadtmagazin? *ÄCHZ*
Mit diesem Blogeintrag möchte ich euch mein Projekt vorstellen, die Stadt Offenbach von einer anderen Seite zu präsentieren.

Im Gespräch mit: Alma

ALMA, das ist ein Label für Fashion und Schmuck aus Frankfurt. Alma ist aber vor allem die Frau dahinter, überall in der Stadt zu treffen, voller Pläne und vor allem mit dem Herz am rechten Fleck - und auf der Zunge. Viele Gründe, Alma mal auf einen Tee zu treffen und ausführlicher zu plaudern.