V

Viel mehr als eine Tasche: Notabag öffnet im Oeder Weg

Der Oeder Weg ist für uns schon lange eine Topadresse für besondere Konzepte, kulinarische Klassiker, kreative Treffpunkte und interessante Menschen, die etwas bewegen. Seit Ende November hat er einen neuen (potenziellen Lieblings-)Laden hinzugewonnen: Das Label Notabag eröffnet seinen ersten kleinen, aber feinen Flagship Store. Wir haben für Euch vorbeigeschaut.

Ästhetischer Problemlöser

Ihr kennt das vielleicht: Ihr schwingt Euch auf’s Fahrrad, um Eure Einkäufe im nächsten Supermarkt zu erledigen, und steht danach wie ein Packesel vor Eurem Drahtesel. Dass Tragetaschen und Fahrradfahren nicht zusammenpassen, hat auch Adnan Alicusic erkannt und mit Notabag eine Lösung für das alltägliche Problem gefunden: Mit einem leichten Zug an den Trägern verwandelt sich die „Notabag Original“-Tasche in einen Rucksack – damit haben wir die Hände beim Einkauf oder zum Fahrradfahren frei.

Intuitiver Minimalismus

Die Idee hinter der jungen Marke ist, dass funktionale Produkte das Leben besser machen sollen. Dabei vertrauen sie auf die Wirkung von einem einfachen, intuitiven und nun schon mehrfach ausgezeichneten Design – das gleichzeitig auch umweltbewusst ist. Notabag ist Mitglied der „1% for the Planet“-Bewegung und spendet damit ein Prozent seines Jahresumsatzes an gemeinnützige Umweltorganisationen.

In ihrem Store setzt das Team ebenfalls auf Minimalismus und „Weniger ist mehr“ in Sachen Gestaltung. Hier hat der lokale Designer und Nachbar Steffen Eberhardt die Idee von Notabag in ein geschmackvolles Raumkonzept verwandelt.

Back to the Roots

Für Adnan ist der erste Laden des Frankfurter Labels nach zehn Jahren Weltenbummlerei eine „Liebeserklärung an seine Heimatstadt“ – und besser könnte man den Concept Store nicht beschreiben. Schaut einmal vorbei und taucht ein in eine Welt aus bunten Mustern, kreativen Farbvarianten, hochwertigem Material und vielen ästhetischen Lösungen, die den Alltag erleichtern.

Notabag
Oeder Weg 38-40
60318 Frankfurt
www.notabag.com

Weitere Highlights im Oeder Weg und zum Shoppen findet Ihr auf dem Blog!

Fotos: © Notabag

CategoriesAllgemein
Nathalie

Gebürtig aus Darmstadt, seit mehreren Jahren Wahlfrankfurterin - und immer noch frisch verliebt in die Stadt. Leidenschaftliche Spaziergängerin, Kaffee-Trinkerin, Yogi, Tänzerin, Medienkulturwissenschaftlerin und PR-Trainee. Kochmuffel und daher Restaurantfan. Theater- und Kunstliebhaberin. Früher Vogel oder Nachteule je nach Tagesform. Reich an Sommersprossen.