D

DIE NEUN | Pizza für Zuhause

Bei unserem Lieblingsitaliener um die Ecke eine knusprige Pizza und ein Glas Wein zu genießen ist in Zeiten des Coronavirus keine Option mehr. Um die Verbreitung des Virus zu verlangsamen, bleiben wir zu Hause, was den sonst so selbstverständlichen Restaurantbesuch aktuell so unmöglich erscheinen lässt wie eine Reise zum Mars. Verzichten müssen wir auf unsere Lieblingspizza trotzdem nicht, denn die Frankfurter Gastronomen sind kreativ geworden und haben aus der Not eine Tugend gemacht. Die Restaurants sind zwar geschlossen, bieten aber mittlerweile Take-away oder Lieferungen an. Wir haben euch neun Restaurants zusammengestellt, die die heimische Quarantäne mit ihren großartigen Pizzen erträglicher machen.

1 | Super Bro’s

Der für eine neapolitanische Pizza typisch fluffige Teig und die frischen Zutaten machen selbst eine simple Margherita zu einer kulinarischen Offenbarung. Zur Abholung einfach eine Mail an ciao@super-bros.de schreiben oder via Lieferando direkt vor die Tür liefern lassen.


Super Bro’s
Oeder Weg 55 – 57 | Nordend
@superbrosfrankfurt

2 | Da Cimino

Diese Pizzeria in Bockenheim ist eine wahre Institution in Frankfurt. Die Pizzen werden im Steinofen gebacken und sind großzügig belegt. Jeden Tag könnt ihr für Take Away zwischen 11:00 und 18:00 Uhr einfach unter 069-77 11 42 bestellen.


Da Cimino
Adalbertstraße 29 | Bockenheim
@dacimino_

3 | Terranova

Normalerweise werden die Pizzen dort in urigem Ambiente, zwischen gut gefüllten Weinregalen oder auf der Terrasse serviert. Das tauschen wir zwar aktuell gegen die eigenen vier Wände, die Pizza schmeckt aber trotzdem genauso gut. Für alle Nudelliebhaber, die gerade an der heimischen Nudelmaschine verzweifeln, bietet die Pizzeria momentan einen besonderen Service an: Ab sofort können die hausgemachten Nudeln dort nämlich entweder als halber oder ganzer Kilo zum Mitnehmen gekauft werden.


Terranova
Eckenheimer Landstraße 67 | Nordend
@terranovaristorante

4 | Gioia

Übersetzt bedeutet Gioia so viel wie Freude – und davon können wir gerade alle ein bisschen mehr gebrauchen. Hier kommen Liebhaber von ausgefalleneren Pizzavariationen (Rote Beete + Ziegenkäse) auf ihre Kosten und auch für Veganer gibt es eine gute Auswahl. Aktuell werden die Pizzen frei Haus geliefert und als Selbstabholer profitiert Ihr von 20 % Preisnachlass.


Gioia
Paradiesgasse 67 / Affentorplatz | Sachsenhausen
@gioia.frankfurt

5 | Pizzeria Olbia

Die recht unscheinbare Pizzeria auf der Glauburgstraße gehört zu den Klassikern in Frankfurt. Auch in den aktuell etwas schwierigeren Zeiten muss niemand auf die große Auswahl der beliebten Pizzeria verzichten. Täglich von 11:30 bis 21:00 Uhr stehen alle Gerichte zur Abholung bereit. Um lange Wartezeiten zu vermeiden, am besten unter 069-59 72 925 vorbestellen.


Pizzeria Olbia
Glauburgstraße 14 | Nordend
@olbiafrankfurt

6 | Pizzeria Paolo

Der Familienbetrieb in Bockenheim überzeugt mit einer Auswahl an klassischen Pizzen mit hoher Qualität. Eine zusätzliche Besonderheit: Die süditalienischen Pizzen sind auch glutenfrei erhältlich. Momentan könnt Ihr Euch entweder die Köstlichkeiten von Lieferando liefern lassen oder Eure Bestellung direkt am Fenster des Restaurants abholen. Täglich von 11:00 bis 23:00 Uhr. Vorbestellung unter 069-71 91 00 70.


Pizzeria Paolo
Schloßstraße 85 | Bockenheim

@pizzeriapaolo

7 | Mancini

Die kleine Pizzeria backt ihre Pizzen in einem ehemaligen Kiosk auf der Berger Straße. Neben Klassikern gibt es auch ausgefallenere und vegane Varianten. Ein besonderes Highlight ist die süße Pizza mit Mascarpone, frischen Feigen, Beeren und Nüssen. Nach Hause wird die Pizza über Lieferando geliefert. Take Away ist auch möglich, am besten aber vorher einen Blick auf die Facebook-Seite für die genauen Abholzeiten werfen.


Mancini
Berger Strasse 235 | Bornheim
@mancinieatsmart

8 | Tre Stelle

In der Pizzeria im Westend wird in der Küche das Olivenöl des familieneigenen sizilianischen Olivenhains verwendet. Und auch ansonsten zeichnen sich die Pizzen durch frische Zutaten und intensive Aromen aus. Ab einem Bestellwert von 25 Euro werden die Pizzen täglich von 11:30 Uhr – 15:00 Uhr nach Hause geliefert. Wer es nicht so weit hat, kann seine Bestellung auch vor Ort abholen. Vorbestellungen unter: 069 59 10 27.


Tre Stelle
Im Trutz 48 | Westend
www.trestelle-frankfurt.de

9 | Pizzeria Montana

Hinter der kunstvollen Leuchtschrift über dem Eingang verbirgt sich eine der besten Pizzerien der Stadt. Das Geheimnis: Die Pizza wandert nur für sehr kurze Zeit in den heißen Steinofen, wodurch der Teig zwar knusprig wird, die übrigen Zutaten aber ihr frisches Aroma beibehalten. Ein Pluspunkt für Vegetarier und Veganer: Seit Kurzem verzichtet die Pizzeria komplett auf Fleisch. Momentan können die Pizzen nur vor Ort von Montag bis Freitag von 12:00 Uhr – 14:30 Uhr und 17:30 Uhr – 21.00 Uhr und Samstag/Sonntag von 17:30 Uhr – 21.00 Uhr abgeholt werden.


Pizzeria Montana
Weserstraße 14 | Bahnhofsviertel
@pizzeriamontana

Mehr leckere Takeaway Tipps gibt es hier: Pasta und vegan!

CategoriesAllgemein
Alexandra

Aus Versehen in Hessen gestrandet, nennt Frankfurt aber mittlerweile liebevoll ihre „hippe Provinzmetropole“. Schreibt über alles, was sie inspiriert. Arbeitet immer an ihrer Bucket List. Muss jeden Hund streicheln, der ihr über den Weg läuft. Wenn Sie nicht am Schreibtisch sitzt, steht sie in der Küche und kocht irgendwas mit Kreuzkümmel und Harissa.