D

Die Vielfalt Frankfurts erhalten – und sich selbst etwas Gutes tun: Shop Small!

Theke Elaine's Deli

Wunderbare neue Produkte entdecken, persönliche Beratung für neue Geschenkinspirationen oder ein Plausch mit dem Lieblingskellner oder der Lieblingskellnerin: Hand aufs Herz – diese früher doch so alltäglichen Momente haben wir die letzten Monate schmerzlich vermisst. Umso mehr freuen wir uns, dass der Besuch in unseren Lieblingsläden mittlerweile wieder möglich ist.

Anzeige

Den Lieblingsladen unterstützen

Besonders für kleine Einzelhändler:innen und Gastronom:innen, wie das Team von Elaine’s World, waren die vergangenen Monate alles andere als einfach. Dennoch: Etwas Positives hatte auch diese Zeit. „Wir verspüren eine große Dankbarkeit, dass unsere Gäste in einer Zeit voller Herausforderungen uns die Treue gehalten haben und noch viel mehr: dass sie uns geholfen haben, stärker zu werden“, erklären Luel Mulugeta und Guy L. Lamaye, die beiden Gründer von Elaine’s World.

Kunst mit Tape

Was American Express® damit zu tun hat? Mit einer neuen Aktion möchte Amex Frankfurter Händler:innen helfen, indem sie die Läden mit Ihren Kund:innen zusammen bringt und so auch die kleinen Geschäfte sichtbar macht. So wie zum Beispiel das Elaine’s Take Away: Das Berliner Künstlerkollektiv „Tape That“ sorgte dort mit knalliger Tape Art für ein farbenfrohes Schaufenster und damit für mehr Aufmerksamkeit.

Foto: @paradiseforoozmand

Schnappschuss-verdächtig

Das Künstlerkollektiv fasziniert die Idee, aus einem Alltagsgegenstand, den die meisten Menschen für selbstverständlich halten, Kunst zu machen. Mehr coole Projekte der Künstler findet Ihr hier. Auch bei den Kund:innen kommt dieses einzigartige Kunstwerk natürlich sehr gut an. „Unsere Gäste sind sehr überrascht und freuen sich über die Aktion“, sagen Luel und Guy. Und auch wir finden, dass die bunten Tapes am Schaufenster höchst schnappschuss-verdächtig sind. Habt Ihr die künstlerischen Fenster an Elaine’s Take Away auch schon entdeckt?

Vielfältige Lieblingsstadt

Die Message der Aktion? Genau so bunt wie die Schaufenster von Elaine’s World sollten auch unsere Innenstädte sein. „Ohne kleine Läden gäbe es in unseren Vierteln viel weniger buntes Leben“, erklärt Fabiana Mingrone, Country Managerin von American Express in Deutschland. Daher unterstützt das Unternehmen mit der Aktion Shop Small Händler:innen, Restaurants und Cafés. Und Ihr könnt dabei helfen! Bis zum 15. September 2021 erhalten Karteninhaber:innen für jeden Einkauf über 15 Euro eine Gutschrift von 5 Euro. Dabei kann das Angebot bei bis zu drei teilnehmenden Händler:innen genutzt werden, jeweils einmal in jedem Geschäft. So können wir alle dafür sorgen, dass Frankfurt genauso bleibt wie wir es lieben – nämlich bunt und wunderbar vielfältig.

Optimistisch bleiben

Was eine vielfältige Stadt ausmacht? Für Luel und Guy von Elaine’s World sind es vor allem die mutigen Denker und Lenker – außerdem Hedonismus, Dynamik und Kreativität in der Stadt. Und genau diese Kreativität lässt sich Elaine’s World auch nicht nehmen: „Wir blicken voller Zuversicht auf die kommenden Monate. Es kann nichts kommen, was wir nicht schon einmal hatten. Irgendwann hat man gelernt, in allen Challenges nur das Positive zu sehen – der Rest sind Erfahrungen.“ Wie wahr!

Mehr Infos zur Aktion „Shop Small“ findet Ihr hier:
www.americanexpress.com/de/vorteile/shop-small/

* Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit American Express entstanden.

Ihr wollt noch mehr Frankfurter Läden und Restaurants kennenlernen? In unseren Rubriken Einkaufen und Hunger & Durst findet Ihr neue Inspiration.

CategoriesAllgemein