N

Nicht vergessen: zwischendurch tanzen

Die Liebe zur Musik wird im Rhein-Main-Gebiet ganz groß geschrieben: Eine Fülle an Clubs öffnet an den Wochenenden ihre Türen und zieht Musikfreunde in ihren Bann – oft aus der ganzen Welt. In welchen Clubs wir am liebsten das Wochenende feiern – ob nun in einer europaweit bekannten Clublegende oder einem ehemaligen Bibliothekssaal – erfahrt Ihr auf den folgenden Seiten.

The love for music plays a big role for the inhabitants of the Rhein-Main-region: A variety of clubs open their gates during the weekend and fascinate music enthusiasts – often coming from all over the world. In which clubs we like to celebrate the weekend – whether it is a Europe-wide known club legend or a former library room – can be found on the following pages.

Autoren: Johanna Christner, Kate Schön
Fotos: Thomas Rischar

Galerie Kurzweil / Darmstadt

Auch wenn die Clubszene Darmstadts durchaus schon rosigere Zeiten erlebt hat, bietet sich mit der Galerie Kurzweil ein strahlender Lichtblick. Seit 2015 steigen hier in einem ehemaligen Abfertigungsgebäude der Deutschen Bahn die besten Partys der Stadt mit hochkarätigen DJs und DJanes wie Roman Flügel oder Jayda G, die sonst im „Boiler Room“ auflegen.

Even though Darmstadt’s club scene has witnessed better times, Galerie Kurzweil is a brightly shining spot. Since 2015 the former terminal building of Deutsche Bahn hosts the best parties of the city with top-class DJs and DJanes like Roman Flügel or Jayda G, who usually play their records at “Boiler Room”.

Bismarckstraße 133, Darmstadt

Dough House / Frankfurt

Das rote Neonschild mit dem Spruch „Babo weiß eh“ ist wahrscheinlich so legendär wie die Hiphop-Partys des Clubs. Dem jahrhundertealten Häuschen in Alt-Sachsenhausen wurde ab 2014 neues Leben eingehaucht – vieles aus dem Interieur der ehemaligen Kneipe ist geblieben, anderes wiederum neu. Und wer kann schon von sich behaupten, seine Samstagnacht neben einem Altar tanzend verbracht zu haben?

The red neon sign saying “Babo weiß eh” (“Babo knows”) might be just as legendary as this club’s hip hop parties. The century-old cottage in Alt-Sachsenhausen is being revived since 2014 – a lot of the former pub’s interior stayed, other things are new. And who of you can claim to have spent their Saturday night dancing next to an altar?

Kleine Rittergasse 19-21, Frankfurt am Main


Library Hanau / Hanau

Wer meint, dass Hanau eine öde Kleinstadt ist, die für junge Menschen nichts zu bieten hat, der irrt: wo sich bis vor drei Jahren noch eine altehrwürdige Bibliothek befand, wird heute in der „Library Hanau“ zu satten Beats aller Musikgenres getanzt. Neben Partys finden in dem überwiegend in Schwarz gehaltenen ehemaligen Lesesaal Floh-, Streetfood- und Designmärkte sowie Veranstaltungen für Kinder statt.

Whoever thinks of Hanau as a boring town which offers nothing for young people is terribly wrong: which used to be a venerable library only three years ago, transformed into “Library Hanau”, a club for music lovers of all genres. Besides parties, the venue hosts flea markets, streetfood markets, design markets and events for kids.

Schloßplatz 1, Hanau

Robert Johnson

Für manch einen Musikliebhaber ist die Anlage dieses Clubs die beste in ganz Europa. Seit 19 Jahren zieht der von Ata Macias und Sebastian Kahrs gegründete Techno-Club die DJ-Größen der Welt nach Offenbach. Raucherpausen werden auf der Terrasse verbracht, die einen wunderbaren Blick auf den Main bietet – ein Sonnenaufgang könnte kaum schöner sein als hier.

For some music lovers, this club’s music system is the best in whole Europe. Since 19 years the techno club founded by Ata Macias and Sebastian Kahrs hosts high class DJs from all over the world. Smoking breaks can be taken on the club’s terrace, which offers a great view over the Main river – a sunrise couldn’t be more beautiful than here.

Nordring 131, Offenbach am Main


Silbergold / Frankfurt

Ob nun Techno, Indie oder House – im Silbergold kommt jeder auf seine Kosten. Die „Play“-Abende jeden Donnerstag haben nicht nur wegen dem freien Eintritt Kultstatus. Wer des Tanzens müde ist, wird im Vorraum der Tanzfläche mit einem Kicker, einem Videospielautomat mit dem Gaming-Klassiker Pacman und einer gut ausgerüsteten Bar belustigt.

Whether it is Techno, Indie or House – at Silbergold everyone gets their money’s worth. It is not only because of the free entrance that the “Play”-evenings on each Thursday achieved cult status. In case you got tired of dancing, the club’s chill-out area offers you table football, a slot machine with the gaming classic Pacman and a well equipped bar.

Heiligkreuzgasse 22, Frankfurt am Main

Quincy Schulz / Aschaffenburg

Von wegen, in eine andere Stadt fahren, um feiern zu können – in Aschaffenburg scheint sich was zu tun. Neonelemente, die sich durch das gesamte Konzept ziehen und variable Lichtinstallationen ergänzen, zeichnen das Quincy Schultz aus. An drei Tagen in der Woche geöffnet, bietet das Quincy regelmäßige Hip-Hop, Techno, Reggaeton und Funk-Parties für Aschaffenburger Musikliebhaber an.

Driving to another city in order to party? As if! There seems to be something going on in Aschaffenburg. Neon lights – complementing the variable light installations – can be found everywhere and are the hallmarks of Quincy Schultz. Open on three days a week, the Quincy offers hip hop, techno, reggaeton and funk parties to music lovers in Aschaffenburg.

Ludwigstraße 7, Aschaffenburg


Das Wohnzimmer / Wiesbaden

Partys feiern in einem Wohnzimmer? Das geht! Auf 190 Quadratmetern zaubern dunkelrote Wände und gemütliche Sofas im Wiesbadener Club „Wohnzimmer“ heimelige Atmosphäre. Parallel dazu legen Woche für Woche angesagte DJs aus dem Rhein-Main-Gebiet auf und auch kulinarisch ist einiges am Start: Vom legendären Wohnzimmer-Burger bis zum Sonntags-Brunch wird jeder happy. Ihr habt Bock? Schaut vorbei.

Having a party in a living room? That’s possible! On 190 square-meters, the club “Wohnzimmer” in Wiesbaden offers with its dark-red walls and comfortable sofas a homely atmosphere. At the same time upcoming DJs from the Rhein-Main-Region play their tracks and there’s even food provided, too: from the legendary Wohnzimmer-Burgers to the brunch on Sundays, everyone will be satisfied. Up for that? Come by.

Schwalbacher Straße 51, Wiesbaden

CategoriesAllgemein