Üppig brunchen: Das Sonntags- Buffet von The ASH

Brunchen, das ist vor allem nicht-entscheiden-müssen. Gerade sonntags möchte man doch davon eine Pause. Und einfach lecker essen. Bei einer guten Auswahl kann man auch mit der ganzen Familie oder den liebsten Freund:innen beruhigt sein, dass jede/r etwas für sich findet. Wir sind für Euch beim Brunch bei The ASH in der Innenstadt und erzählen Euch, warum das die perfekte Sonntags-Brunch-Location für Euch sein könnte.

– ANZEIGE –

The ASH ist ein Restaurant mit Bar an der Taunusanlage. Bestimmt sind Euch beim Vorbeilaufen oder -fahren schon einmal die flackernden Flammen auf den großen Displays im Schaufenster der Mainzer Landstraße aufgefallen. Die reale Version davon sieht man, wenn man vom Buffet aus in die große offene Küche schaut und dabei zusieht, wie das Fleisch frisch gegrillt wird. Das stammt übrigens aus Argentinien, aus Irland oder den USA.

Beef, Müsli, Salate und Pancakes

Roastbeef, Ribs, Würstchen, Pasta und Kartoffeln machen satt und glücklich. Das sonntägliche Brunchangebot geht aber weit über Fleischiges hinaus. Jeden Sonntag zwischen 10 und 14 Uhr wird für Euch hier außerdem noch eine große Auswahl an Müsli, Joghurt, Obst, Salaten, Wurst, Schinken, Käse hübsch angerichtet. Verschiedene Brotsorten und Brötchen, Waffeln, Croissants und (yeah!) Pancakes stehen auch bereit. Ein Highlight, nicht nur optisch, ist natürlich der Schokobrunnen, der schon verlockend blubbert, als wir ankommen.

Noch oder wieder hungrig?

Wer nun bei dieser Auswahl noch – oder nach einiger Zeit wieder – essen kann, kann sich auch einfach beim Serviceteam Burger oder Eierspeisen bestellen. Damit diese beim Sonntags-Brunch immer schön frisch und saftig auf Eurem Tisch landen, werden sie erst auf Anfrage zubereitet. Die verschiedenen Soßen (unsere Empfehlung ist eindeutig: Chimichurri) werden nach eigenem Rezept hergestellt. Und wenn Ihr gar nicht genug davon bekommen könnt, könnt Ihr die Soßen und Dressings der Hausmarke auch für Euer Zuhause kaufen.

Also macht es Euch doch an einem der nächsten Sonntage auf der Terrasse oder im Innenraum gemütlich – auf beiden Flächen habt Ihr ganz viel Raum, um sich sicher und wohl zu fühlen.

Mehr Infos zum The ASH-Brunch gibt es hier:
www.ash-steakhouse.de/brunch
The ASH | Mainzer Landstraße 1 | 60325 Frankfurt (Innenstadt)

* DIESER BEITRAG IST IN ZUSAMMENARBEIT MIT THE ASH Restaurant & Bar Frankfurt ENTSTANDEN.

Hungrig geworden? Auf unserem Blog findet Ihr neue Inspiration für Restaurants, Cafés und Co.

CategoriesAllgemein