W

Wir sind unterwegs mit dem
‘Uber Sommer’ – eine kleine
Tour durch die Stadt

Anzeige/

Frankfurt zu entdecken ist aufregend und die besonders schönen, sehens- und schmeckenswerten Orte aufzustöbern, ist unser Spezialgebiet. Das geht gut zu Fuß oder mit dem Fahrrad. Oder man lässt sich einfach mal mit dem Auto fahren, um in Frankfurt von A nach B zu kommen. Wie entspannt es sein kann, sich einfach mal durch die Stadt fahren zu lassen, zeigen wir Euch bei unserer kleinen Citytour zusammen mit Uber und verraten Euch, wie Ihr im ‘Uber Sommer’ sogar zum halben Preis unterwegs sein könnt.

Unsere Tour beginnt damit, dass wir ein Uber zu uns an die Agentur in der Fahrgasse bestellen. Das geht ganz einfach über die Uber-App und ist innerhalb kürzester Zeit erledigt. Direkt bei der Buchung wird uns, neben dem Profil des Fahrers, auch der finale Fahrpreis angezeigt und der ändert sich auch nicht, egal wie lange wir im Verkehr feststecken. Zum vereinbarten Zeitpunkt kommt unser Uber um die Ecke und wir werden mit einer Lichthupe freundlich von unserem Fahrer begrüßt.

Unser erster Stop ist das EspressoEspresso in der Braubachstraße. Da wir noch nicht lange unterwegs sind, fragen wir Paul nach einer Erfrischung und schon haben wir zwei leckere Limonaden mit Eiswürfeln in der Hand. Nach ein paar netten Gesprächen und dem entspannten Beobachten des Trubels in der Altstadt, zieht es uns ans Wasser.

Der Osthafen. Was sollen wir sagen? Wenn Ihr wissen wollt, wo Ihr die wahrscheinlich beste Aussicht auf die Frankfurter Skyline findet, dann seid Ihr hier genau richtig. Perfekt für den ersten Kuss, ein schönes Erinnerungsselfie, das Beobachten des Sonnenuntergangs – oder alles gleichzeitig. Obwohl der Osthafen für uns kein Geheimtipp mehr ist, kommen wir immer wieder gerne dort vorbei und haben es uns auch auf unserer Uber-Citytour nicht nehmen lassen, einen Blick auf unsere Lieblingsstadt zu erhaschen. Aus drei Sekunden Schmachten werden zehn und dann knurren plötzlich unsere Mägen. Perfektes Timing, denn es geht weiter zu unserem nächsten Spot. Wir kennen da natürlich einen guten Ort für einen leichten Mittagslunch!

Uber bringt uns nach Bockenheim zum Soulmate Café. Ein Platz im lauschigen Halbschatten ist auf der Terrasse schnell gefunden. Wir bestellen uns einen Avocado-Toast, einen Salat, eine orientalische Bowl und natürlich Kuchen und genießen die entspannte Umgebung.

Frisch gestärkt und satt machen wir uns auf den Weg zum nächsten Stop. Es ist nun Zeit, in Ruhe das Mittagessen zu verdauen.

Mit dem nächsten Wagen fahren wir zum Orange Beach nach Griesheim. Für manche Kult, für andere aber noch ein absoluter Geheimtipp: Das Orange Beach ist ein Wasserhäuschen direkt am Mainufer. Ein buntes Sammelsurium aus Liegestühlen und Strandkörben lädt zum Verweilen ein. Mit dem Blick auf die sanften Wellen kann man wunderbar die Seele baumeln lassen.

Genau das, was wir jetzt brauchen. Es liegt etwas außerhalb, aber mit Uber ist es ganz einfach und schnell zu erreichen.

Nur der Kaffeedurst schafft, dass wir uns hier losreißen. Zum Abschluss geht es für uns wieder zurück in die Innenstadt. Im Elaine’s Deli am Taunusturm gönnen wir uns einen Flat White und einen Matcha Latte. Wir sind immer wieder davon beeindruckt, wie „instagrammable“ es hier ist. Macht man keine Fotos, kann man aber auch hervorragend Menschen beobachten und den Blick zwischen dem frischen Grün der Taunusanlage und den hohen Fassaden der Wolkenkratzer wandern lassen.

Unser Uber-Fahrer setzt uns direkt vor der Tür ab, bargeldlos bezahlt haben wir ja schon. Damit ist unsere kleine aber feine Citytour vorbei. Vielleicht stattet Ihr dem ein oder anderen Frankfurt-Spot ja mal einen Besuch ab. Bereuen werdet Ihr es auf keinen Fall – versprochen!


Wenn Ihr jetzt auch Lust bekommen habt, mit Uber durch die Stadt zu cruisen, gibt es für alle Erstnutzer ein besonderes Sommerangebot, nämlich: 50 Prozent Preisnachlass auf Fahrten im August. Ladet Euch dafür einfach die Uber-App herunter und erstellt Euch ein Konto. Gebt den Code SOMMERFFM unter Bezahlung ein, bucht Eure erste Fahrt und seid den ganzen August über zum halben Preis mit Uber in Frankfurt unterwegs*.

Danke an Uber, uns hat es sehr viel Spaß gemacht!

* Gültig für die Option UberX und UberGreen vom 01. August bis zum 31. August 2019 in Frankfurt und für bis zu acht Fahrten innerhalb des Aktionszeitraums und -gebiets. Einlösebedingungen unter t.uber.com/august

CategoriesAllgemein
Kim

Studiert Onlinejournalismus.
Interessiert sich für Mode, Nachhaltigkeit und gutes Essen. Schreibt und fotografiert zu diesen Themen auf ihrem eigenen Blog BUMOKA oder macht neuerdings auch Videos darüber.
Hat sich fest vorgenommen, keine Veganerin der anstrengenden Sorte zu sein und bekommt das meistens auch ganz gut hin.
Frankfurt durchforstet sie regelmäßig nach coolen Locations und Hotspots für ihren nächsten Blogpost.